previous arrow
next arrow
Slider

Am 14. MÄRZ SPD: WEIL DAS WICHTIGE JETZT ANGEPACKT WERDEN MUSS.

Als Spitzenkandidat der SPD für die Landtagswahl 2021 bin ich bereit, anzupacken. Damit es jetzt voran geht – nicht irgendwann. Ich will die Zukunft gestalten und die Voraussetzungen für gutes Leben und Arbeiten in Baden-Württemberg schaffen. Jetzt!

 

Die aktuelle Krise zeigt uns jeden Tag: Ein aktiver, handlungsfähiger Staat wird mehr gebraucht denn je! Und es ist noch viel zu tun.

Auch mit Blick auf die großen gesellschaftlichen Herausforderungen, vor denen Baden-Württemberg in Zeiten des Klimawandels, der Digitalisierung und der wirtschaftlichen Transformation steht, wird eine aktive Regierung gebraucht. Eine Regierung, die nicht abwartet und abwiegelt, sondern anpackt, fördert und für sozialen Ausgleich sorgt.

Baden-Württemberg hat eine Regierung verdient, die sich nicht gegenseitig lähmt, streitet und misstraut, sondern die beherzt die notwendigen Weichenstellungen vornimmt. Die derzeitige, sich häufig in Abneigung blockierende Regierung braucht dringend neuen Schwung und Energie.

 

Das Wichtige jetzt heißt:

  • Exzellente und gebührenfreie Bildung
  • Bezahlbarer Wohnraum
  • Zukunftsfeste Arbeitsplätze
  • Beste Gesundheitsversorgung auch auf dem Land
  • Effektiver Klimaschutz
  • Besserer öffentlicher Nahverkehr
X