Andreas Stoch besucht Lebensmittelmarkt im Mittelrain

Veröffentlicht am 04.08.2015 in Ankündigungen

Im Rahmen seiner Sommertour besucht der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und Landesminister für Kultus, Jugend und Sport den Lebensmittelmarkt im Mittelrain und möchte dort mit Mitarbeitern und Bürgern ins Gespräch kommen.

Der Markt ist ein Projekt der AWO, die dafür die profilA gGmbh gründete. Diese ist ein Integrationsunternehmen, das sich zur Aufgabe gestellt hat, Ausbildungs- und Arbeitsplätze für Schwerbehinderte anzubieten und langzeitarbeitslose Menschen über unterschiedliche Maßnahmen zu qualifizieren und zu beschäftigen, damit ihnen eine Wiedereingliederung in den ersten Arbeitsmarkt besser gelingen kann. Gleichzeitig helfen diese Lebensmittelmärkte, die wohnortnahe Versorgung der Bevölkerung zu gewährleisten.

Wer Interesse an einem Gespräch mit dem Abgeordneten hat, ist eingeladen, am Mittwoch, den 05. August zwischen 9 und 10 Uhr zum Lebensmittelmarkt am Grünewaldplatz 12 zu kommen.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden