Andreas Stoch lädt ein zur Radtour durch Lone- und Hürbetal

Veröffentlicht am 22.07.2015 in Ankündigungen

Der SPD-Landtagsabgeordnete und Minister für Kultus, Jugend und Sport des Landes Baden-Württemberg, Andreas Stoch lädt gemeinsam mit dem SPD-Ortsverein Niederstotzingen sowie dem SPD-Kreisverband Heidenheim alle interessierten Bürgerinnen und Bürger am 12. August 2015 zu einer Radtour durch das Lone- und Hürbetal ein.

Im Rahmen seiner diesjährigen Sommertour möchte Andreas Stoch die Perlen im Lone- und Hürbetal per Fahrrad besuchen und dabei mit Bürgerinnen und Bürgern zwanglos ins Gespräch kommen. Die Abfahrt ist in den Kreisgemeinden ca. 13:30 Uhr und der jeweilige Treffpunkt bei den SPD-Ortsvereinen oder im Wahlkreisbüro von Andreas Stoch zu erfragen. Alle Gruppen treffen sich dann 14 Uhr an der Charlottenhöhle in Hürben. Auf dem Programm steht dieses Mal keine Höhlenbesichtigung, sondern Eddi Geisser, Vorsitzender des Höhlen- und Heimatvereins Giengen-Hürben gibt Einblicke in die Arbeit und Themenstellungen seines Vereins.

Anschließend beginnt der Aufstieg zur Ruine Kaltenburg. Der Vorsitzende der Interessengemeinschaft Kaltenburg e.V., Clemens Stahl, informiert dort über die Burg und die Bemühungen der Interessengemeinschaft. Danach radelt man gemeinsam über das Lonetal zum Archäopark Niedersotzingen, wo es nach einer Führung eine steinzeitliche Stärkung an der Grillstelle geben wird. Die Heimfahrt wird voraussichtlich gegen 18:30 Uhr angetreten.

Verbindliche Anmeldungen, auch mit Angabe ob vegetarisches Essen erwünscht wird, bitte bis spätestens 24.07.2015, 12 Uhr, per Telefon an das Wahlkreisbüro Andreas Stoch MdL 07321/40080 oder per Mail an: andreas.stoch@spd.landtag-bw.de.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden