Lückenschluss Radweg Heidenheim – Oggenhausen kommt noch in diesem Jahr

Veröffentlicht am 07.08.2015 in Pressemitteilungen

Der Heidenheimer SPD-Landtagsabgeordnete und Landesminister für Kultus, Jugend und Sport, Andras Stoch, freut sich sehr über die Nachricht aus dem Regierungspräsidium, dass die Lücke im Radweg zwischen Heidenheim und Oggenhausen nun endlich geschlossen wird.

In einem Schreiben teilt Regierungspräsident Schmalzl dem Abgeordneten Stoch, der sich bereits mehrfach für diese Maßnahme stark gemacht hatte, mit, dass der Lückenschluss entlang der L 1083 gemeinsam mit einem Radwegabschnitt parallel zur Kreisstraße K 3032 nun realisiert wird. Als Baubeginn sei dafür Herbst dieses Jahres vorgesehen.

„Auf diesen Radweg haben die Oggenhauser Bürgerinnen und Bürger jahrzehntelang gewartet und durch diese Landesregierung erfolgt nun endlich dessen Realisierung“, betont Stoch. „Damit wird den Radfahrern auf dieser Strecke eine sichere und weniger gefährliche Verbindung als bisher angeboten.“

 
 

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden