Stoch Sprecher im Medien-Arbeitskreis

Veröffentlicht am 25.01.2010 in Landespolitik

Bei der Klausurtagung der SPD-Landtagsfraktion wurde der Abgeordnete des Wahlkreises Heidenheim, Andreas Stoch, zum neuen medienpolitischen Sprecher der Fraktion gewählt.

Er folgt in diesem Amt der aus dem Landtag ausgeschiedenen Birgit Kipfer nach. Zu den Aufgaben in diesem Tätigkeitsfeld gehört insbesondere die Zusammenarbeit mit den Rundfunk- und Fernsehanstalten, den im Medienbereich tätigen Unternehmen und Verlagen sowie auch der Bereich der Weiterentwicklung und Nutzung des Internet. Einen wesentlichen Schwerpunkt bildet auch die Medienpädagogik. Daneben wurde der SPD-Landtagsabgeordnete Stoch zum stellvertretenden Sprecher des Arbeitskreises Recht und Verfassung gewählt.

 
 

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden