08.02.2011 in Presseecho

Der guten Arbeit auf der Spur

 

Viel Beifall für IG-Metall-Bezirksleiter Jörg Hofmann beim SPD-Neujahrsempfang

21.01.2011 in Presseecho

Das war eine Bewährungschance

 

SPD-Landtagsabgeordneter Andreas Stoch über seine Arbeit im Stuttgart-21-Untersuchungsausschuss

Nach eineinhalb Jahren als Landtagsabgeordneter der SPD wurde der Neu-Parlamentarier Andreas Stoch Ende Oktober als SPD-Obmann in den Untersuchungsausschuss zum Polizeieinsatz gegen die Stuttgart-21-Gegner am 30. September im Stuttgarter Schlossgarten berufen. Die Beweisaufnahme ist nun abgeschlossen, Stoch zieht ein Resümee.

01.12.2010 in Presseecho

Schwerpunkt soziale Gerechtigkeit

 

Claus Schmiedel, Vorsitzender der SPD-Landtagsfraktion, in Giengen

Auf ein volles Bürgerhaus Schranne traf Claus Schmiedel, SPD-Fraktionsvorsitzender im Landtag, bei seinem Besuch in Giengen.

29.11.2010 in Presseecho

Handwerk in akuter Gefahr

 

Claus Schmiedel warnt als Vorsitzender der Landtagsfraktion vor Billigarbeitern aus Osteuropa
Als "dialogorientiert" versteht man sich bei der Landes-SPD. Entsprechend sucht man relgemäßig das Gespräch auch auf lokaler Ebene. Giengen und Heidenheim waren gestern Stationen des SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Claus Schmiedel. Dieser sieht das Handwerk in akuter Gefahr.

15.11.2010 in Presseecho

„Der Staat braucht Christen, die dienen“

 
Dekan Dr. van Meegen, Pfarrer Stahl, MdL Rust und MDL Stoch im Podium (v.l.n.r. Foto: Folberth)

SPD-Abgeordneter Andreas Stoch lud zu einer Diskussion über das Verhältnis von Kirche und Staat

Zweieinhalb Stunden lang setzten sich am Mittwoch Abend Vertreter von Staat und Kirche mit der Frage auseinander: „Wie viel Kirche braucht der Staat?“. Rund 40 Zuhörer verfolgten die intensive Diskussion und beteiligten sich auch selbst an dem Austausch.

03.11.2010 in Presseecho

Aufschwung geht an Arbeitnehmern vorbei

 
Leni Breymaier, Andreas Stoch und Kai Bliesener stellen sich der Diskussion mit Betriebs- und Personalräten

Zunahme der Leiharbeit stimmt Gewerkschaften bedenklich – Kritik am „entfesselten Kapitalismus“

„Wie geht gute Arbeit?“ – Dieser Frage gingen der SPD-Landtagsabgeordnete Andreas Stoch und zwei Vertreter von ver.di und der IG-Metall vor rund 30 Betriebs- und Personalräten in der Voith-Werkskantine nach. Die übereinstimmende Aussage: Trotz sinkender Arbeitslosenzahlen ist der Aufschwung noch nicht bei den Arbeitnehmern angekommen.

18.11.2009 in Presseecho

Know-How-Transfer 2009 der Wirtschaftsjunioren Baden-Württemberg mit dem Landtag Baden-Württemberg

 
Mdl Stoch mit Holger Kaufmann

Im Rahmen des sog. Know-How-Transfer 2009 war der stellvertretende Landesvorsitzende der Wirtschaftsjunioren, Holger Kaufmann, Begleiter des SPD-Landtagsabgeordneten Andreas Stoch.

22.09.2009 in Presseecho

Andreas Stoch zu Gast bei der Caritas Ost-Württemberg

 

Auf Einladung des Regionalleiters der Caritas Ost-Württemberg, Herrn Harald Faber traf sich Andreas Stoch, SPD-Landtagsabgeordneter mit Vertretern des Verbandes. Bei einem Gespräch in angenehmer Atmosphäre, wie beide Seiten betonten, wurden einige sozialpolitische Themen diskutiert. Schnell wurde klar, dass es in vielen Punkten Übereinstimmungen gibt.

Gebührenfreie Kitas

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden