AndreasStoch_RuderSchwaben_87
AndreasStoch_RuderSchwaben_4
AndreasStoch_RuderSchwaben_85
AndreasStoch_RuderSchwaben_45
AndreasStoch_RuderSchwaben_24
AndreasStoch_RuderSchwaben_12
AndreasStoch_RuderSchwaben_3
AndreasStoch_RuderSchwaben_20
AndreasStoch_RuderSchwaben_14
AndreasStoch_RuderSchwaben_42
previous arrow
next arrow

SPORT MIT STOCH: Rudern mit der Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben

Dieses Mal war ich bei der Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben zu Gast und durfte am Training teilnehmen. Dabei haben wir auf dem Neckar im Doppel-Vierer einige Meter gemacht. Das war spannend und spaßig zugleich.

Es war wieder mal ein tolles Sporterlebnis für mich gemeinsam mit der früheren Olympiateilnehmerin Katrin Meinike, aber auch mit den Vorstandsmitgliedern hier Sport zu machen. Allein das gemeinsame Rudern zusammen mit unterschiedlichsten Personen zeigt schon die verbindende Kraft des Sports und den hohen Wert, den er für das gesellschaftliche Zusammenleben hat. Darüber haben wir uns unterhalten, aber auch darüber, wie wir mehr junge Menschen für Sport begeistern. Und natürlich war auch ein Thema, was wir als Politik für den Sport und für die Ehrenamtlichen im Sport tun können, um dessen wichtige gesellschaftliche Bedeutung angemessen zu unterstützen. Denn ich bin überzeugt davon, dass der Sport und die vielen Ehrenamtlichen in Baden-Württemberg eine ganz ganz wichtige Stütze unserer Gesellschaft sind.

Für mich war das Rudern eine interessante Erfahrung und ich danke allen Trainingspartnern und der Heilbronner Rudergesellschaft Schwaben für einen tollen Tag und anregende Gespräche.

X