AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_6
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_1
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_3
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_10
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_5
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_2
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_4
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_7
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_8
AndreasStoch_Ringen_Schorndorf_9
previous arrow
next arrow

SPORT MIT STOCH: Ringen beim ASV Schorndorf

Heute war ich im Rahmen meiner Serie „Sport mit Stoch“ beim ASV Schorndorf. Die Ringer sind schon seit über 100 Jahren eine Einrichtung in Schorndorf. Dementsprechend kann der Verein auf eine lange Tradition zurückblicken, aber auch auf große Erfolge. Vor 50 Jahren wurden die Ringer beispielsweise Deutscher Meister.

Auch heute noch findet hier in Schorndorf wirklich toller Sport auf einem hohen Niveau statt. Hier gibt es Höchstleistung und es ist sehr schweißtreibend, aber vor allem gehen die Ringer extrem respektvoll miteinander um. Und es ist völlig egal woher jemand kommt: Jeder macht mit. Das ist gelebte Integration. Es geht darum, dass man gemeinsam miteinander Sport macht, Respekt voreinander hat und sich gegenseitig auch pusht und gratuliert, wenn der Andere gewinnt. Darum geht es beim Sport. Gemeinsam aktiv zu sein, sich körperlich zu verausgaben, aber gleichzeitig auch den Anderen als gleichwertigen Gegner zu akzeptieren.

Spaß, Fairness, Integration und der Wille sich immer weiter zu verbessern. Das ist das, was unsere Sportvereine in Baden-Württemberg alles leisten. Daher stellvertretend für das große Engagement in so vielen Vereinen: Danke dem ASV Schorndorf für seine tolle Arbeit!

X